Sparda-Bank-Hessen-Stadion

in Offenbach

Sparda-Bank-Hessen-Stadion in OffenbachSparda-Bank-Hessen-Stadion in Offenbach1
 
Ort

Offenbach

Geschossfläche

36.000 m²

Länge/Breite/Höhe

170 / 140 / 21,00 m

Gebäudeart

Stadien

Liefer- und Leistungsumfang

Schlüsselfertig mit Planung

Bauzeit

Febr. 2011 - Juli 2012

Besonderheiten

Die Planung des Stadions erfolgte komplett durch Architekten und Ingenieure der BREMER AG. Mit dem Auftraggeber wurde ein Totalübernehmervertrag geschlossen. Die sogenannte Schublade zur Bieberer Straße ist eine architektonische Besonderheit, sie vergrößert den Businessbereich im 2.OG auf ca. 1.500 m².

Objektbeschreibung

Vier-Tribünenstadion mit offenen Ecken. Die Konstruktion einschl. der Dachkonstruktion besteht aus BREMER-Stahlbetonfertigteilen. Fassungsvermögen: ca. 20.500 Zuschauer davon ca. 11.000 Sitzplätze, einschließlich Business Seats, Rollstuhlplätze und Logenplätze sowie ca. 9.500 Stehplätze.