AMB Logistikhalle

in Hamburg

AMB Logistikhalle in HamburgAMB Logistikhalle in Hamburg1AMB Logistikhalle in Hamburg2AMB Logistikhalle in Hamburg3AMB Logistikhalle in Hamburg4AMB Logistikhalle in Hamburg5AMB Logistikhalle in Hamburg6AMB Logistikhalle in Hamburg7AMB Logistikhalle in Hamburg8AMB Logistikhalle in Hamburg9AMB Logistikhalle in Hamburg10
 
Ort

Hamburg

Geschossfläche

37.000 m²

Länge/Breite/Höhe

255 / 80 und 105 / 11 m

Gebäudeart

Logistikgebäude

Liefer- und Leistungsumfang

schlüsselfertig

Bauzeit

Nov. 08 bis Juni 09

Besonderheiten

Die weltweit führende in den USA notierte Immobilienaktiengesellschaft AMB baut zum 1. Mal mit BREMER

Objektbeschreibung

Auf dem Grundstück Heykenaukamp 10 in Hamburg-Harburg befinden sich zwei Hallen (A und B) der AMB Hausbruch Industrial Center 2 BV und 3 BV. Das Grundstück gehört zu einem größeren Areal, auf dem diverse Produktions- und Logistikanlagen bereits vorhanden sind. Die Halle A mit insgesamt 22.500 m² befindet sich im nordwestlichen Teil des Grundstückes. Im nordöstlichen Teil liegt die 11.500 m² große Halle B. An der Südfassade sind jeweils Andockstellen mit Überladebrücken und Sektionaltoren errichtet. Oberhalb dieser Verladezonen befinden sich im 1. Obergeschoss die Sozial- und Bürobereiche. Das 2. Obergeschoss bildet eine weitere Lagerebene. Die Konstruktion der Gebäude besteht aus einer Stahlbetonfertigteilskelettkonstruktion mit einer Trapezblecheindeckung und harter Bedachung sowie einer ISO-Fassade.