Böllhoff Logistikzentrum

in Oelsnitz

 
Gebäudedaten
Ort
Oelsnitz
Geschossfläche
17.200 m2
Länge/Breite/Höhe
163 / 127 / 35,00 m
Gebäudeart
Logistikgebäude
Liefer- und Leistungsumfang
Schlüsselfertig
Bauzeit
Mai 2018 bis April 2019
Objektbeschreibung
BREMER baut für den Kunden Böllhof ein Logistikzentrum in Oelsnitz in Sachsen. Der Gebäudekomplex besteht aus einem 35m hohen vollautomatisch betriebenen Hochregallager in Silobauweise, einem 20m hohen Hochregallager mit integriertem automatischen Kleinteilelager und einem Schmalganglager. Den Lagerbereichen vorangestellt befindet sich ein 2-geschossiger Kopfbau mit Warenein und -ausgang im Erdgeschoss und einer Kommissionierebene im Obergeschoss. Diese ist mit einer aufwendigen Fördertechnik zur Kommissionierung der Waren ausgerüstet. Vervollständigt wird das Logistikzentrum duch ein 2-geschossiges Bürogebäude und einen Technikanbau. Besonders anspruchsvoll ist die Ausbildung der Hochregallagerbodenplatte und die Koordinierung der Planung des Gebäudes und der aufwenigen Förder- und Kommissioniertechnikanlagen. Das großzügige Grundstück lässt noch Erweiterungen zu.