Distributionscenter "Lidl"

in Weert, Niederlande

Distributionscenter Distributionscenter Distributionscenter
 
Gebäudedaten
Ort
Weert, Niederlande
Geschossfläche
52.000 m²
Länge/Breite/Höhe
370 / 132 / 15,00 + 48 / 62 / 15,00 m
Gebäudeart
Kühlhäuser
Liefer- und Leistungsumfang
schlüsselfertig
Bauzeit
Dez. 2009 bis Sep. 2010
Besonderheiten
Hierbei handelt es sich um das erste Distributionscenter, welches BREMER für Lidl im europäischen Ausland baut. Die gesamte Konstruktion ist auf ca. 10 Meter langen Stahlbetonrammpfählen gegründet. Die Stahlbetonhallensohle ist ebenfalls wie eine große Tischplatte auf 5.000 Pfählen gegründet.
Objektbeschreibung
Die Konstruktion des Logistikgebäudes besteht komplett aus BREMER-Stahlbetonfertigteilen. Die äußeren umlaufenden ca. 4 Meter hohen Sockel sind ebenfalls aus Stahlbetonfertigteilen (3-schichtige Sandwichplatten) erstellt, wobei die äußere Schale aus einem glatten Sichtbeton besteht. Oberhalb dieser Sockelplatte besteht die Außenfassade aus ISO-Paneelen. Die Lagerflächen des Gebäudes sind aufgeteilt in die Bereiche Blockstapellager, Hochregallager, Kühllager, Tiefkühllager sowie die Entsorgung. An das Distributionslager ist ein Verwaltungsgebäude angegliedert.