Bürogebäude
 Einrichtungshäuser
 Fertigteile
 Kühlhäuser
 Logistikgebäude
 Parkhäuser
 Produktionsgebäude
 Stadien
 Stadion Rambergsvallen in Göteborg
 Sparda-Bank-Hessen-Stadion
 Auestadium in Kassel
 BENTELER ARENA in Paderborn
 Haupttribüne mit Funktionsgebäude in Münster
 ISS-Dome in Düsseldorf
 Verbrauchermärkte


Stadion Rambergsvallen in Göteborg
   
  Daten & Fakten    Fotos

Gebäudedaten
Ort: Göteborg, Schweden
Geschossfläche: 22.000 qm
Länge/Breite/Höhe: 145/123/10,50 m
Gebäudeart: Stadion  
Liefer- und Leistungsumfang: Teilschlüsselfertig inkl. Planung 
Baujahr: 2015 
Bauzeit: Jun. 14 bis Feb. 15 

Besonderheiten
HÖCHSTLEISTUNG MIT SOLIDEM TEAM PLAY – Für das Stadion Rambergsvallen im schwedischen Göteborg führen die Architekten und Ingenieure von BREMER in enger Kooperation mit dem Auftraggeber BRA Bygg die Planung und die statische Berechnung aus. Zum Umfang der teilschlüsselfertigen Leistungen zählen neben der Lieferung und Montage der Stahlbetonfertigteil-Konstruktion einschließlich des Dachtragwerks und der Dachflächen auch die Bestuhlung sowie die gesamten Schlosser- und Stahlarbeiten.

Objektbeschreibung
Die vier Tribünen mit offenen Ecken fassen insgesamt ca. 6.500 Zuschauer. Neben 5.100 Sitzplätzen sind Bereiche für Rollstuhlfahrer und Medien sowie 1.400 Stehplätze vorhanden. In den offenen Ecken befinden sich vier 38 Meter hohe Flutlichtmasten. Das Stadion dient dem Spielbetrieb in der ersten schwedischen Fußballliga und erfüllt die Richtlinien der UEFA und der FIFA für internationale Turniere.

Weitere Fotos