Fiege Logistikzentrum Rhein-Main

in Dieburg

Fiege Logistikzentrum Rhein-Main4Fiege Logistikzentrum Rhein-Main5Fiege Logistikzentrum Rhein-Main6Fiege Logistikzentrum Rhein-Main7
 
Gebäudedaten
Ort
Dieburg
Geschossfläche
86.900 m²
Länge/Breite/Höhe
565 / 156 / 13 m
Gebäudeart
Logistikgebäude
Liefer- und Leistungsumfang
schlüsselfertig
Bauzeit
März 2014 bis März 2015
Besonderheiten
VIEL NEUE FLÄCHE FÜR BEWÄHRTE PARTNERSCHAFT – Das Logistikzentrum befindet sich auf einem Gelände mit einer Größe von insgesamt 160.000 qm im hessischen Dieburg zwischen den Autobahnen A3 und A5. Der internationale Logistikdienstleister FIEGE erweitert hier seine Flächen um weitere 87.000 qm und setzt dabei wieder auf die langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit BREMER. 
Objektbeschreibung
Das FIEGE Logistikzentrum Rhein-Main ist komplett aus Stahlbetonfertigteilen von BREMER konstruiert. Es verfügt über 84 Anliefertore und ist über die gesamte Länge hinweg mit einer Mezzanin-Ebene ausgestattet, auf der sich die Verwaltungs- und Sozialräume befinden. Die moderne Gestaltung der Fassade besteht aus Sandwichplatten und einer Stahlkassettenwand mit Trapezblechverkleidung.